Kurzurlaub Amsterdam

Zwar bin ich schon als Kind mal in Amsterdam gewesen, aber damals habe ich nicht bemerkt wie toll diese Stadt eigentlich ist. Und wie das ja immer so ist, wenn man sich mal aus dem Touristengebiet raus traut, auch durch aus erschwinglich. Die wichtigste Regel jedoch, Fahrrad ausleihen und auf die Weise die Stadt erkunden. Lokalitäten für die man beim Eintritt Geld bezahlen muss, sind allerdings nicht Empfehlenswert, ganz im Gegenteil. Dafür gibt es genug Anderes zu sehen und zu erleben. Unzählige Pubs und Bars, Sexmuseum, Rijksmuseum und vieles mehr.

Bahnhof Amsterdam Centraal:

Kirchen und Türme von Amsterdam:

Unterwegs in Amsterdam:

Rijksmuseum Amsterdam:

Eye und A’DAM Amsterdam:

Panorama Alanya Türkei

Prototype Museum Hamburg

Bevor ich nun die Lightroom Bibliothek vom letzten Jahr auf meine Backup-Laufwerke verdamme, habe ich noch ein paar Bilder gefunden. Hab ich doch glatt verschusselt, die Bilder aus dem zu veröffentlichen. Auch sehr Empfehlenswert sich das mal anzuschauen.