Nachtrag Herbstfotos

Wieder bot das Wochenende ein paar Lichtblicke und lockte mich ins Freie. Unterwegs traf ich wieder ein paar Leute die sich auch für Fotografie interessieren. Beide Personen scheuten blos die Kosten für eine DSLR. Ich sagte Ihnen, was ich für mein Kamerakit bezahlt habe und das man auch mit Kompaktkameras gute Ergebnisse erzielen kann.
Nach den Gesprächen kam mir die Idee, ob ich vielleicht eine Visitenkarte drucken lassen sollte, um meinen Blog etwas bekannter zu machen?!

Herbstfotos

Ich hatte vergangenes Wochenende, so viel Spass beim fotografieren, wie lange nicht. Nur der Geburtstag meines Vaters hat mich davon abgehalten noch mehr Bilder zu machen.
Eigentlich sah das Wetter erst nicht so gut aus, aber um die Mittagszeit guckte die Sonne dann doch ab und an durch. Ich konnte einfach nicht zu Hause im Bett bleiben. Also machte ich mich auf den Weg und landete eher spontan in einem kleinen Waldstück. Egal wohin ich meinen Blick wandte, gab es schöne Motive die nur darauf warteten, eingefangen zu werden. Die Ergebnisse seht ihr nun hier.

Bei einigen Bildern habe ich mich mal in schwarz/weiss versucht.

Festival of Lights 2010

Zusammen mit Hendrik B war ich vergangenes Wochenende, wie in den letzten Jahre, auf dem Festival of Lights in Berlin. Unsere Tour begann am Allex, vorbei am Fernsehturm zum Berliner Dom, über den Gendarmen Markt bis zum Brandenburger Tor.